Zusätzliche Schriftarten installieren (Ubuntu)

Eine neue Schriftart in Ubuntu über die Kommandozeile zu installieren ist keine große Sache. Aus diesem Grund werde ich diesen Beitrag auch kurz und knapp halten.

Ladet euch die Schriftart eurer Wahl herunter und öffnet das Terminal. Am einfachsten und schnellsten geht es, wenn ihr im Ordner der neuen Scriftart auf eine freie Fläche rechtsklickt und ‘Im Terminal öffnen’ (wahlweise ‘open temrinal here’) wählt.

Kopiert nun die Schriftart-Datei nach /usr/local/share/fonts/. Vergesst nicht dies als sudo auszuführen:

sudo cp ./font.otf /usr/local/share/fonts/

Lasst jetzt den font-cache die neue Schrifart finden …

sudo fc-cache -fv

… und einsatzbereit machen. Möchtet ihr sie direkt in einer Anwendung nutzen die gerade ausgeführt wird, ist ggf. ein Neustart erforderlich.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top